•  
  •  

Kollagen-Hydrolysat ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Die tägliche Einnahme von mindestens 10 g Kollagen-Hydrolysat hilft beim Aufbau und bei der Stabilisierung von geschädigtem Knorpel. Kollagen-Hydrolysat sollte über längere Zeit, mindestens aber während drei Monaten eingenommen werden um die volle Wirksamkeit zu entfalten.


Studien haben gezeigt, dass bei regelmässiger Einnahme von Kollagen-Hydrolysat Schmerzen bei Arthrose gelindert und eine Operation hinausgezögert werden kann.

Besonders Sportler schätzen die schnellere Erholung der durch extreme Beanspruchung geschädigten Gelenke.

Kollagen-Hydrolysat enthält keinerlei synthetische Konservierungsmittel oder andere Zusatzstoffe

Kollagen-Hydrolysat ist ein natürliches Protein und wird aus der Haut oder den Knochen vom Rind oder Schwein gewonnen. Kollagen-Hydrolysat wird gelegentlich auch als Gelatine-Hydrolysat bezeichnet.